Neustart-Firma      Ltd mit Niederlassung      Ltd UK      GmbH




     Firmen-Namen-Check      Neustart-Check anfragen     




Neustart-/Auffang-Gesellschaft




Die "Ltd & Co KG" für den Krisen-Fall




Sie können mit einer von uns gegründeteten Firma:



• den bisher ausgeübten Beruf weiter selbständig ausüben


• bestehende Kunden weiterhin betreuen


• ein Einkommen als Angestellte/r beziehen


• zusätzliche Gewinne in der Firma ansparen



Eine in der Praxis zig-fach bewährt Lösung für alle, die derzeit bei einer in Krise befindlichen Firma (GmbH, OG, KG, Einzel-Firma oder e.U.) persönlich mithaften und/oder denen die Gewerbe-Berechtigung entzogen wurde.



Das ist möglich mit einer neu gegründeten "Ltd & Co KG", weiters als "Neustart-Firma" bezeichnet, die bestimmte, situationsbedingte Anforderungen erfüllen muss.



Die individuellen Rahmen-Bedingungen für Ihre Neustart-Firma sollten auf alle Fälle mit uns im Vorfeld der Gründung im Rahmen eines unverbindlichen und kostenfreien Neustart-Check geklärt werden. Sie geben uns bei der Anfrage schon ein paar Details über Ihre Situation bekannt. Wir rufen Sie dann zur gewünschten Zeit zurück und klären mit Ihnen, wie die Neustart-Firma in Ihrem Fall konstruriert werden soll.







Mit einer "Neustart-Firma" haben Sie eine Österreichische




Kommandit-Gesellschaft (KG)



mit beschränkter privater Haftung




auf das eingezahlte Kapital der Ltd (ab € 1,-) und das Haft-Kapital der Kommanditisten (ab € 1,-).




Gegründet wird die Neustart-Firma



• von einer oder mehreren Person/en durch


• Gründung einer Private Limited Company (kurz: Ltd) in England


• KG-Gründung mit der Ltd als Haftungs-Gesellschafter (Komplementär)


• Anmeldung zur Eintragung beim Firmenbuch



Für die Gründung ist KEIN Notar erfoderlich.







Die High-Lights:




Die "Neustart-Firma" ist KEINE Limited, sondern eine Sonderform der Österreichische Kommandit-Gesellschaft (KG), aufgebaut wie eine "GmbH & Co KG". Die Vorteile gegenüber der "GmbH & Co KG" sind, dass:



• die Ltd einfach, günstig und schnell (36 Std) zu gründen ist


• die Ltd im Östereichischen Firmenbuch NICHT eingetragen wird


• bei der "Neustart-Firma" nur eine Buchführung für die KG erforderlich ist


  Für die Ltd muss KEINE laufende Buchhaltung geführt werden




Die wichtigsten Vorteile der "Neustart-Firma" gegenüber allen anderen Österreichischen Firmen-Rechtsformen sind:



Die Neustart-Firma bietet:



größtmögliche Flexibilität, die man beim Neustart braucht


• ein Einkommen, das nur zum Teil antastbar ist


• Einnahmen und Ausstattung der Gesellschaft sind


  vor dem Zugriff Dritter geschützt


• keine Eintragung der zeichnungberechtigte Person im Firmenbuch



und weitere allgemeine Vorteile:



Schutz des Privat-Vermögens der Gesellschafter


  durch Haftungs-Beschränkung auf das Kapital der Ltd


geringe Kapital-Erfodernis


  (ab € 2,-, sinnvoll zwischen € 500,- und € 1.000,-)


• weniger Abgaben und Mehr-Netto erzielbar


Verlust-Zuweisung an Gesellschafter erlaubt


für jede Geschäftstätigkeit geeignet


• als Ein-Personen- ODER Mehr-Personen-Firma möglich







Die Kosten einer Neustart-Firma:




Kosten einmalig für Gründung                                                 ab   €    590,-



Kosten jährlich für Verwaltung*                                                ab   €    280,-




*für die Verwaltung der Ltd in England (Bereitstellung aller gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen)




Mehr zu Preise und unsere Leistungen







Mehr Information in unserer GRATIS-Broschüre:




Weitere Details über Steuer, Sozial-Versicherung, Leistungen ... in unserer kostenfreien PDF-Broschüre "Die Neustart-Firma - Erfolgreicher Neustart nach Firmen-Krise"









Auf dieser Seite informieren wir Sie über:




1. Die Neustart-Firma im Detail


2. Preise 2017


3. Das bekommen Sie von uns


4. Das brauchen wir von Ihnen


5. Gründungs-Ablauf







1. Die Neustart-Firma im Detail




1.1. Firmen-Name


1.2. Stamm-Kapital


1.3. Gesellschafts-Vertrag


1.4. Geschäftsführer & Eigentümer der Neustart-Firma


1.5. Verwaltung der Neustart-Firma


1.6. Steuer & Sozial-Versicherung


1.7. Haftung


1.8. Vorteile im Vergleich zu anderen Firmen-Rechtsformen





1.1. Firmen-Name


Der Name ist grundsätzlich frei wählbar. Einschränkungen bestehen jedoch folgendermaßen:



• derselbe Name darf im Firmen-Register noch nicht eingetragen sein


• bestimmten Wörtern müssen genehmigt werden


   (z.B. „Austria“, "Wien", "International" …)


• der Name sollte nicht mit bestehenden Marken-Namen gleich sein



Wir unterstützen Sie bei der Auswahl eines passenden Firmen-Namens mit unserem Firmen-Namen-Check




1.2. Stamm-Kapital


Für die Gründung einer "Neustart-Firma" ist KEIN Mindest-Kapital vorgeschrieben. Sinnvoller Weise soll die Ltd mit € 500,- bis € 1.000,- Nenn-Kapital gegründet werden (die KG ebenfalls). Das Kapital ist dabei nicht vorweg nachzuweisen oder auf ein Konto einzuzahlen, sondern wird im nachhinein gebucht.




1.3. Gesellschafts-Vertrag


Bei der "Neustart-Firma" gibt es 2 Gesellschafts-Verträge



• Gesellschafts-Vertrag für die LTD (articles)


• Gesellschafts-Vertrag für die KG



Für die Ltd wird von uns bei der Gründung ein in der Praxis bewährter Standard-Vertrag beim Englischen Firmen-Register (Companies House) eingereicht.



Für die KG erhalten Sie bei Gründung einen auf die "Neustart-Firma" abgestimmten und bewährten Standard-Vertrag zur Verfügung gestellt, welcher vom Steuerberater auf individuelle Gegebenheiten angepasst werden kann. Der KG-Vetrag regelt das Außenverhältnis (Name, Sitz, Kapital etc). und das Innen-Verhältnis der Gesellschaft (Anteile, Gewinn-Ausschüttung etc.).




1.4. Geschäftsführer & Eigentümer


Einen Geschäftsführer im herkoemmlichen Sinn gibt es bei der KG nicht, sondern den Komplementär, der die KG vertritt. Ist bei einer KG der Komplementär keine Person, sondern, wie im Fall der "Neustart-Firma", eine Gesellschaft, vertritt der Director (Geschäfts-Führer) der Gesellschaft (Ltd) die KG nach Aussen. Er führt die Geschäfte, trifft die Entscheidungen, unterzeichnet Verträge im Namen der Firma und ist für alle Aktivitäten der Gesellschaft verantwortlich.


Der Geschäftsführer kann auch gleichzeitig Gesellschafter der Ltd (Shareholer) und der KG (Kommanditist) sein.



Eigentümer der KG ist/sind der/die Kommanditist/en und die Ltd, falls diese am Kapital der KG beteiligt ist. Bei der Ltd gibt es einen oder mehrere Eigentümer (Shareholder). Die Gesellschafter (Shareholder bei der Ltd und Kommanditist bei der KG) sind Kapitalgeber, denen der Gewinn zusteht.




1.5. Die Verwaltung der Neustart-Firma



Für die Ltd gilt es in England diverse gesetzliche Vorschriften einzuhalten und es sind jährliche Meldungen an das Englische Firmen-Register (Companies House) und ds Englische Finanzamt (HMRC) durchzuführen:



• Englisches Registered-Office


   eine Englische Adresse als Register-Sitz und Postanschrift für Englische Behörden


• Jährliche Abhaltung einer General-Versammlung und Protokollierung


• Jährliche Meldung aktueller Firmen-Daten an Companies House


   Registered-Office, Director, Shareholder, Kapital, ...


• Jährliche Einreichung der Bilanz (Accounts) beim Companies House


• Jährliche steuerliche Null-Meldung an HMRC


• Archivierung sämtlicher Versammlungs-Protokolle und Meldungen



Sämtliche für die Ltd in England vorgeschriebenen Rahmenbedingungen und Tätigkeiten, wie oben angeführt, werden durch unser Service "Ltd-Jahresverwaltung England-SORGLOS" abgedeckt und wir garantieren auch die Einhaltung von Abgabeterminen. Sie brauchen sich dann mit dem Englischen Teil Ihrer "Neustart-Firma" nicht beschäftigen.



Die General-Versammlung der Ltd (Versammlung der Gesellschafter), die mindestens einmal Jährlich abgehalten werden muss, ist das oberste Willensbildungs-Organ der Ltd. Die Generalversammlung kann Geschäftsführer bestellen und abberufen und alles beschließen, was mit der "Neustart-Firma" zu tun hat wie z.B. Änderungen des Gesellschaftsvertrages, Ausschüttung und Verteilung eines Bilanz-Gewinnes, Entlastung der Geschäftsführer …). Die jährliche Generalversammlung wird von uns als Secretary organisiert unf abgehalten, ohne dass der Director und Shareholder nach England kommen müssen.



In Österreich hat die KG eine doppelte Buchhaltung zu führen und jährlich eine Bilanz zu erstellen. Das kann Ihre BuchhalterIn bzw. SteuerberaterIn übernehmen bzw. können wir Ihnen eine/n entsprechende/n Expert/in vermitteln.




1.6. Steuer & Sozial-Versicherung bei der "Neustart-Firma"



1.6.1. Steuer


Steuer ist nur in Österreich von den Gesellschaftern der KG zu zahlen. Dabei koennen der Gewinn-Freibetrage lt. §10 EKStG genutzt und Anlauf-Verluste der KG gegengerechent werden. In England ist keine Steuer abzuführen.



1.6.2. Sozial-Versicherung


Je nach Gesellschafts-Anteil und Ausgestaltung des Gesellschafts-Vetrages entsteht eine Versicherungs-Pflicht nach ASVG oder GSVG.




1.7. Haftung


Die Haftung der Gesellschafter einer Neustart-Firma ist auf das Stammkapital der Ltd bzw. Haft-Kapital der KG begrenzt. Wenn das angegebene Nenn-Kapital der Ltd und der KG zugeführt wurden, ist damit eine Gesellschafter-Haftung ausgeschlossen.




1.8. Vorteile im Vergleich zu anderen Firmen-Rechtsformen



1.8.1. Im Vergleich zu Einzel-Firma, e.U., OG und KG



• Schutz Ihres Privat-Vermögens


   durch Haftungs-Beschränkung auf das Kapital der LTD


• Steuer minimieren


   durch Gewinn-Splitting und Thesaurierung


• Sozial-Abgaben minimieren


   durch Gewinn-Splitting und richtiger Anteils-Verteilung



1.8.2. Im Vergleich zur GmbH



• Verlustausgleich


   KG-Verluste können mit Gesellschafter-Einkommen gegengerechnet werden


• Steuer minimieren


   durch Gewinn-Splitting


• Sozial-Abgaben minimieren


   durch Gewinn-Splitting und richtiger Anteils-Verteilung









2. Preise 2017




2.1. Die Gründung



PAKET4-AT-NS: "Neustart-Firma"-PREMIUM*                      ab   €    590,-




2.2. Ltd-Jahres-Verwaltung England



Die Ltd muss in England diverse gesetzliche Vorschriften erfüllen (siehe Pkt. 1.4. weiter oben). Alle erfoderliche Tätigkeiten in England sind in unserem Service LTD-JV-UK-S enthalten.




LTD-JV-UK-S: Ltd-Jahres-Verwaltung SORGLOS**              ab   €    390,-


inklusive V01 + B04 (Details unter Pkt. 3.2. unten)




*Für manche Firmenbuch-Gerichte können Zusatz-Kosten für Sonder-Dokumente entstehen (Voraltberg, Tirol, Graz)


**Die Ltd-Jahres-Verwaltung England wird immer im Vorhinein für 12 Monate vorgeschrieben. Beginn der 1. Jahres-Verwaltung ist das Datum der Eintragung der Ltd im Englischen-Firmenregister. 11 Monate nach Start der Ltd-Verwaltung-England erhalten Sie von uns ein Angebot zur Verlängerung der Verwaltung um weitere 12 Monate. Es obliegt dann Ihnen, ob Sie das Angebot annehmen und weitere 12 Monate Ihre Ltd in England von uns verwalten lassen.




2.3. Nützliche Zusatz-Services zum Sonder-Preis



Zur Firmengründung können Sie jetzt folgende Zusatz-Services zu Sonderpreisen bestellen. Damit sparen Sie Zeit und Kosten und können mit Ihrer Firma schnellstmöglich starten.



KA: Assistenz Konto-Eröffnung Österreich                                   €    150,-


alle erforderlichen Daten und Dokumente fix-fertig


zusammengestellt samt Kontoeröffnungs-Antrag-Schreiben.


Sie brauchen nur unterschreiben und einreichen (für jede Bank).



ATS: Assistenz Beantragung Steuernummern Österreich            €    150,-


alle erforderlichen Daten und Dokumente fix-fertig


zusammengestellt samt vorausgefüllten Finanzamt-


Formularen. Sie brauchen nur unterschreiben und


einreichen (Postversand).



Alle Preise netto ohne VAT (USt). PAKET4-AT zuzüglich Eintragungs-Gebühr vom Firmenbuch in Österreich.









3. Das bekommen Sie von uns




Unser "Neustart-Firma"-Premium Paket beinhaltet folgende Leistungen:



3.1. Die Gründung



• Klärung aller wichtigen Punkte


   z.B. Firmen-Konstruktion, Firmen-Name, Unternehmensgegenstand, Kapital, NeuFÖG-Anspruch, ...



• Limited-Gründungs-Paket


  • 36h Express-Gründung inkl. Amtsgebühren


  • Einreichung des Registersitzes (Registered Office)


  • Einreichung aller erforderlichen Gründungs-Daten und elektronische Archivierung


    des Firmenregisters und der Generalversammlungs-Protokolle


  • Abhaltung und Protokoll der Gründungs-Versammlung (Virtuell)


  • Gründungsdokumente der Ltd (Gründungsurkunde, Vertrag und Registerauszug)


  • Verlegung Bilanz-Stichtag, wenn erforderlich



• KG-Gründungs-Paket


  inklusive aller erforderlichen Dokumente zur Gründung der KG:


  • KG-Vertrag (als Word-Datei, sodass z.B. Ihr Steuer-Berater einfache


    Individualisierungen durchführen kann)


  • Ltd-Registerauszug samt beglaubigter Deutscher Übersetzung


  • Firmenbuch-Antrag


  • Geschäftsführer-Musterzeichnung


  • Formular zur beantragung der Neugründer-Foerderung (NeuFOEG)


  • Formulare für Beantragung der Steuer-Nummern



• Versand der Gründungs-Dokumente



Keine Rechts- und Steuerberatung, sämtliche Verträge, Anträge, Beschlüsse, Erklärungen erhalten Sie in Form einer Word-Datei, sodass Ihr Berater - z.B. Steuerberater - noch Individualisierungen vornehmen kann




Sie brauchen dann nur (auf Basis unserer Dokumente und Anleitung):



• die KG-Dokumente beglaubigt unterschreiben


   einfach beim nächstegelgenen Gericht/Notar


• die Dokumente beim zuständigen Firmenbuch einreichen


   einfach persönlich abgeben oder per Post hinsenden




3.2. Ltd-Jahres-Verwaltung-England-SORGLOS



V01: Full-Service Limited-England für 1 Jahr



• Registered Office (kein Briefkasten, sondern echtes Büro)


• Englischer Secretary (Ansprechpartner für Englische Behörden)


• Fristen-Kontrolle, damit kein Abgabetermin übersehen wird


• Selbständige Bearbeitung der Behörden-Post


• Selbständige Kommunikation mit den Behörden


• Abhaltung Gesellschafterversammlung und Protokollierung


• Erstellung „Annual Return/Confirmation Statement“


• Einreichung „Annual Return/Confirmation Statement“ beim


  Englischen Companies House (Firmen-Register) inkl. Amtsgebühr


• unbegrenzter Telefon-Support



B04: Bilanz- und Steuer-Service England "Neustart-Firma" für 1 Jahr



• Erstellung Englische Jahres-Bilanz* (Annual Accounts)


• Einreichung Jahres-Bilanz beim Companies House


• Erstellung Englische Steuer-Meldung


• Einreichung Steuer-Meldung HMRC (Englisches Finanzamt)




*Bilanz für eine Ltd, welche keine Geschäftstätigkeit entwickelt sondern nur Haftungsträger einer KG ist.









4. Das brauchen wir von Ihnen




• Firmen-Name


• Unternehmensgegenstand, Gewerbe-Bezeichnung/en


• Adresse der Firma in Österreich


• Kopie Reisepass (Geschäftsführer & Gesellschafter)


• Kopie Meldezettel (Geschäftsführers & Gesellschafter)


• Höhe des Ltd-Kapital und des KG-Kapitals


• Diverse Detail-Angaben, die nach Bestellung abgefragt werden


• Info, ob Sie Neugründer lt. NeuFög sind (Gebührenbefreiung)







5. Gründungs-Ablauf




Ihre "Neustart-Firma" gründen Sie mit uns in 3 einfachen Schritten:




1. Neustart-Check



Lassen Sie von uns unverbindlich und kostenfrei überprüfen, ob eine "Neustart-Firma" für Sie in Frage kommt. Jetzt kostenlosen Neustart-Check hier anfragen. Wir rufen Sie zum gewünschten Zeitpunkt zurück und besprechen mit Ihnen die Details. Das Gespräch ist kostenfrei und unverbindlich.




2. Bestellen



Service(s) lt. Bestell-Formular auswählen und einfach bestellen per:




• Telefon   +43 1 229 75 60 oder rückrufen lassen



• Email      bestellung@easylimited4you.eu



• FAX        +43 1 25 33033 6444




In allen Fällen erhalten Sie eine Auftrags-Bestätigung, die Sie dann nur mehr freigeben brauchen und den Auftragsbetrag zahlen Sie bequem per PayPal oder Überweisung.




3. Unterschreiben



Sie unterschreiben die von uns zugesendeten Dokumente in beglaubigter Form beim nächstgelegenen Gericht oder Notar und reichen alle Dokumente beim zuständigen Firmenbuch ein (alles laut Anleitung von uns).





In 10 bis 15 Werk-Tagen nach Einreichung beim Firmenbuch ist die Firma eingetragen und Sie erhalten einen Firmenbuchauszug zugesendet. Dann können Sie umgehend mit der Geschäftstätigkeit starten und Steuer-Nummer, Gewerbe-Berechtigung und Sozialversicherungs-Nummer beantragen.



nach oben





Firmen-Gründung


• Ltd & Co KG
• Ltd mit Niederlassung
• Ltd UK
• GmbH



Firmen-Optimierung


• Haftung & Abgaben optimieren für e.U., OG, KG
• Neustart-/Auffang-Gesellschaft
• Internationale Optimierung



Services für Ltd´s in England


• Übernahme Jahres-Service
• Annual Confirmation Statements & Accounts
• Sämtliche Ltd-Änderungen (Director, Shareholder ...)
• Löschung & Wiederherstellung einer Ltd


• Ltd-Dokumente (mit/ohne Zertifizierung/Apostille)




Spezielle Services


• Firmen-Namen-Check
• Neustart-Check
• GRATIS-Broschüren



Über uns   easylimited4you



Kontakt     Anfrage senden



Rückruf Service


Sie haben Fragen, Wünsche oder
Anregungen zu unseren Services?
Gerne rufen wir Sie zurück!









google  yahoo  msn  dmoz

Copyright: easyservices4you Ltd 2010 - 2017 I in Kooperation mit Unternehmens-Beratung
BCS Business Consulting & Solutions Ltd